Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

Von und für Stomaträger

Logo der Selbsthilfe Stoma Welt e.V.Leben mit einem Stoma – Information, Aufklärung und der Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen sind grundlegende Voraussetzungen für ein selbstbestimmtes Leben mit einem künstlichen Darmausgang oder einer künstlichen Harnableitung. Die Selbsthilfe Stoma-Welt e.V. unterstützt Stomaträger in ganz Deutschland.

Aktuelles zu Hilfsmittel-Ausschreibungen

Abbildung: Zeitungsrolle mit der Überschrift "Gesetzesänderung"Aufgrund der negativen Erfahrungen in anderen Versorgungsbereichen und der Ausschreibung der KKH zur Stoma-Versorgung, sieht die Selbsthilfe Stoma-Welt e.V. eine qualitativ gute Hilfsmittel-Versorgung von Stomaträgern in Gefahr.
Wir setzen uns für eine gute Versorgungsqualität in der Stomaversorgung ein.

Miglied werden

Jetzt Mitglied in der Selbsthilfe Stoma-Welt e.V. werdenDu findest unser Engagement für Stomaträger gut und möchtest uns unterstützen?

Dann werde Mitglied in der Selbsthilfe Stoma-Welt e.V., gemeinsam haben wir eine starke Stimme.

 

10+1 Stomaträger erzählen ihr Geschichte

Die Broschüre "Wir leben mir einem Stoma"Warum Sie ein Stoma bekamen, welche Fragen und Ängste sie hatten und wo sie Hilfe fanden – lebendige Erfahrungsberichte mit vielen Informationen zum Stoma und zur Stomaversorgung.
Eine Informations- und Aufklärungskampagne – online und als Broschüre.

 
  • Aktuelles

    Selbsthilfegruppe besucht erneut Naturtheater

    Selbsthilfegruppe besucht erneut Naturtheater

    Balingen Der Stoma-Treff Zollernalb besuchte erneut das Naturtheater Hayingen.

    neuer Vorstand stellt sich auf dem ECET-Kongress vor

    neuer Vorstand stellt sich auf dem ECET-Kongress vor

    Berlin ist derzeit Treffpunkt von rund 1.000 Stomatherapeuten aus Deutschland und ganz Europa. Das wissenschaftliche Programm des 13. Kongress des „European Council of Enterostomal Therapists“ (ECET) ist voll mit Fachvorträgen, Posterbeiträgen und spannenden Neuigkeiten aus der Stomatherapie. „Der Kongress ist eine super Gelegenheit die Stoma-Welt und unseren neuen Vorstand den Stomatherapeuten vorzustellen“ sagt Christian Limpert. Christian ist seit der Gründung

    Reaktion des Patientenbeauftragten auf Forderungen der Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

    Reaktion des Patientenbeauftragten auf Forderungen der Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

    Ende Mai hat die Selbsthilfe Stoma-Welt e.V. in einem Schreiben an das Bundesgesundheitsministerium zur aktuellen Situation in der Stoma-Versorgung Stellung genommen. Auslöser war die erste Ausschreibung der Hilfsmittelversorgung für die Stomaträgerinnen und Stomaträger der Kaufmännischen Krankenkasse KKH. Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Herr Karl-Josef Laumann, hat auf unser Schreiben reagiert und geantwortet.


Weitere aktuelle Meldungen lesen…